Revierfahrer kontrolliert Gebäude

fotolia.com / ©Andrey Popov

Einsatzort: Ruhrgebiet / Münsterland
Bereich: Sicherheit
Arbeitszeit: Vollzeit / Ausbildung
Verfügbare Stellen: 3

Als Servicekraft für Schutz und Sicherheit übernehmen Sie Tätigkeiten im Bereich des Personen-, Wert- und Objektschutzes. Mit der zweijährigen Ausbildung zur Servicekraft für Schutz und Sicherheit steigen Sie in unser Team ein und erleben dabei den spannenden Arbeitsalltag im Sicherheitsgewerbe.

Deine Aufgaben:

  • Sorgfältiges Abarbeiten von Checklisten bei der Durchführung von Inspektionen im Objekt- bzw. Werkschutz und in der Gebäudeüberwachung
  • Prüfen der Funktionsfähigkeit von sicherheitstechnischen Einrichtungen
  • Interesse an Verwaltungsorganisatorischen Tätigkeiten
  • Anfertigen von Bedrohungsanalysen und Bewerten von Gefahren und Gefährdungspotenzialen
  • Ordnungsgemäßes Kennzeichnen von Notausgängen und Fluchtwegen
  • Individuell angepasstes Erteilen von Auskünften und Anweisen von Plätzen im Veranstaltungsdienst

Das setzen wir voraus:

  • Mindestalter: 21 Jahre
  • Mittlerer Bildungsabschluss
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Freundlicher Umgang mit Kunden, gerade auch in Stresssituationen
  • Soziale Kompetenz
  • Einwandfreier Leumund (erweitertes Führungszeugnis ohne Einträge)
  • Schufa-Auskunft ohne Negativ-Eintrag
  • Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit
  • Fundierte PC-Anwendungskenntnisse (z.B. MS Office)
  • Führerschein Klasse B
  • Gute Deutschkenntnisse, gern auch Englischkenntnisse

Damit begeisterst Du uns:

  • Du besitzt eine hohe Kunden- und Serviceorientierung
  • Du bist verantwortungsbewusst, ziel- und ergebnisorientiert
  • Du bist körperlich belastbar und bewegst Dich gerne
  • Pünktlichkeit und freundliches Auftreten ist für Dich selbstverständlich
  • Du arbeitest gerne in einem Team und bist Deinen Kollegen/- innen gegenüber hilfsbereit

Das lernest Du bei uns:

  • Unterrichtungsnachweis der IHK (§ 34a GewO)
  • Gefahrenabwehr / Prävention (z. B. Beruhigen von aggressiven oder betrunkenen Veranstaltungsbesuchern)
  • Durchführen von Kontrollgängen im Objekt- und Werkschutz
  • Überwachen von Betriebsgeländen u.a. mit Videoüberwachungsanlagen
  • Aufnehmen von Informationen per Sprechfunk oder Informieren von Kollegen per Sprechfunk über bedrohliche Situationen
  • Geld-, Wert-, Belegtransport
  • Sicherheitstechnik
  • Überwachungsaufgaben
  • Veranstaltungs-, Ordnungsdienst
  • Brandschutz
  • Deeskalationstechniken
  • Einlasskontrolle
  • Fahrzeugkontrolle
  • Gefahrenanalyse
  • Parkberechtigungskontrolle
  • Personenkontrolle
  • Pförtnertätigkeit
  • Rettungsmaßnahmen, Erste Hilfe
  • Revierwachdienst
  • Selbstverteidigung

Im Fließtext unserer Stellenanzeigen wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten daher gleichermaßen für alle Geschlechter.

Deine aussagekräftige Bewerbung sende bitte per Post
oder E-Mail an:

WESTFÄLISCHER WACHSCHUTZ GMBH & CO. KG
Personalabteilung
Herzogswall 30
45657 Recklinghausen
Tel.: 02361 904 22-36

bewerbungen@wws-security.de

Impressum | Datenschutz |© 2021 Westfälischer Wachschutz GmbH & Co.KG