Sicherheitstechnik

Mit bewährter Sicherheitstechnik schützen wir Ihre Objekte und Bereiche.

Mit moderner Technik, viel Know how und gut geschulten Sicherheits-Fachkräften schützen wir Ihre Werte vor Diebstahl, unberechtigtem Zugriff und Vandalismus. Dabei kommt Ihnen unser Full-Service als Security-Unternehmen mit mehr als 85 Jahren Erfahrung zu Gute. Unser erfolgreiches Sicherheitskonzept umfasst 4 Stufen:

  • Analyse der Gefahrenlage und der Schwachstellen.
  • Unabhängige Beratung und Empfehlung von geeigneten Schutz-Maßnahmen.
  • Planung und Installation von sinnvollen und effizienten Sicherheitssystemen.
  • Überwachung und Wartung aller Anlagen, auf Wunsch inklusive 24-Stunden Notrufservice.

So entsteht ein nahezu lückenloser Schutz, der z.B. das Risiko eines Einbruchs auf ein Minimum reduziert.Und natürlich haben wir für Sie auch immer die Wirtschaftlichkeit der Lösungen im Blick. Dabei kommt uns u.a. unser gut strukturiertes Netzwerk mit renommierten Experten zu Gute.

WWS bietet Ihnen Sicherheitskompetenz für viele Bereiche

Das Thema Sicherheit gewinnt immer mehr an Bedeutung – im privaten Sektor genauso wie im gewerblichen. Technische Einrichtungen können einen wirkungsvollen Beitrag dazu leisten, Sie vor einem Einbruch oder unerlaubtem Zutritt und dem daraus resultierenden Schaden zu bewahren.

 Einbruch-, Brand- und Überfallmeldeanlagen

Sie dienen dazu, Alarm auszulösen, wenn Gefahr droht. In Verbindung mit einem Fernalarm, bei dem das auslösende Signal an eine externe Stelle weitergeleitet wird (z.B. der Notruf-Zentrale von WWS), wird dann eine zuvor definierte Maßnahmen-Ketteautomatisch in Gang gesetzt. Das ist bei einer Überfallmeldeanlage (ÜMA) natürlich unerlässlich.

Aber auch zur Absicherung von Sach- und Vermögenswerten – etwa bei Brand oder Einbruch –  ist der Fernalarm empfehlenswert.

Videoüberwachungssysteme

Moderne Video-Technik dient nicht nur zur Beweissicherung im Rahmen einer Strafaufklärung. Sie schreckt potenzielle Täter nachweislich ab und ist damit auch ein Mittel zur wirkungsvollen Prävention. Die erfassten Bilddaten können direkt an unsere Serviceleitstelle in Recklinghausen übertragen werden. Dort erfolgt zeitgleich die Auswertung mit Hilfe intelligenter Videoanalyse und erfahrenen Mitarbeitern. Bei verdächtigen Ereignissen werden umgehend geeignete Maßnahmen eingeleitet.

Für die temporäre Überwachung – etwa auf Baustellen, bei Freiluft-Ausstellungen oder Events – haben sich unsere mobilen Video-Trailer bestens bewährt. Sie können genau dort platziert werden, wo Bereiche vorrübergehend per Video überwacht werden sollen. In Verbindung mit Bewegungsdetektion können Ereignisse zur Verifikation an die Notruf- und Serviceleitstelle (NSL) des WWS gesendet werden. Das System arbeitet völlig autark und ist nicht auf eine externe Stromzuführung angewiesen.

Zutrittssysteme

In sicherheitssensiblen Bereichen muss die Zutrittsberechtigung von Personen und Fahrzeugen zur Gefahrenabwehr kontrolliert werden. Der WWS übernimmt diese Aufgabe gerne für Sie. Wir sorgen für Sicherheit in öffentlichen Gebäuden, Geldhäusern, industriellen Anlagen aber auch auf Groß-Baustellen oder bei Veranstaltungen. Zutritt in den geschützten Bereich bekommt nur, wer dazu berechtigt ist. Die Kontrolle kann in persönlicher Sichtprüfung durch das Security-Personal aber auch per Chip, Karte oder PIN-Code erfolgen.

Auch für besondere Aufgaben sind wir bestens gerüstet. So durchsuchen wir Personen und Gepäck – falls erforderlich – vor dem Zutritt auf Waffen und andere gefährliche Gegenstände. Dafür setzen wir Metalldetektoren und Röntgen-Prüfsysteme sowie geschultes Fachpersonal ein.

Welchen Beitrag können wir zu Ihrer Sicherheit leisten? Nutzen Sie unsere Kompetenz – für private oder gewerbliche Zwecke!

Impressum | © 2017 Westfälischer Wachschutz GmbH & Co.KG