Ausbildung – Fachkraft für Schutz und Sicherheit (m/w)

Revierfahrer kontrolliert Gebäude

fotolia.com / ©Andrey Popov

Was erwartet Sie?

Einsatzort: Ruhrgebiet / Münsterland
Bereich: Sicherheit
Arbeitszeit: Vollzeit / Ausbildung
Verfügbare Stellen: 3

Als Sicherheitsmitarbeiter des Westfälischen Wachschutzes übernehmen Sie Tätigkeiten im Bereich des Objektschutzes und vertreten auch Ihre Kollegen und Kolleginnen im Krankheits- oder Urlaubsfall. Sie tragen einen großen Teil dazu bei, die Sicherheit bei den Objekten unserer Kunden zu gewährleisten.

Ihre Aufgaben:

  • Sorgfältiges Abarbeiten von Checklisten bei der Durchführung von Inspektionen im Objekt- bzw. Werkschutz und in der Gebäudeüberwachung
  • Prüfen der Funktionsfähigkeit von sicherheitstechnischen Einrichtungen
  • Interesse an Verwaltungs-organisatorischen Tätigkeiten
  • Anfertigen von Bedrohungsanalysen und Bewerten von Gefahren und Gefährdungspotenzialen
  • Ordnungsgemäßes Kennzeichnen von Notausgängen und Fluchtwegen
  • Individuell angepasstes Erteilen von Auskünften und Anweisen von Plätzen im Veranstaltungsdienst

Ihr Profil:

  • Mindestalter: 21 Jahre
  • Mittlerer Bildungsabschluss
  • Kunden- und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise, sowie Kommunikationsgeschick
  • Soziale Kompetenz
  • Einwandfreier Leumund (erweitertes polizeiliches Führungszeugnis ohne Einträge)
  • Schufa-Auskunft ohne Negativ-Eintrag
  • Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit
  • Fundierte PC-Anwendungskenntnisse (z.B. MS Office)
  • Führerschein Klasse B
  • Perfektes Deutsch in Wort und Schrift

Folgende fachliche Aufgaben finden sich im Rahmen der Ausbildung des Stelleninhabers wieder:

  • Unterrichtungsnachweis der IHK (§ 34a GewO)
  • Gefahrenabwehr / Prävention (z. B. Beruhigen von aggressiven oder betrunkenen Veranstaltungsbesuchern)
  • Durchführen von Kontrollgängen im Objekt- und Werkschutz
  • Überwachen von Betriebsgeländen u.a. mit Videoüberwachungsanlagen
  • Aufnehmen von Informationen per Sprechfunk oder Informieren von Kollegen per Sprechfunk über bedrohliche Situationen
  • Geld-, Wert-, Belegtransport
  • Sicherheitstechnik
  • Überwachungsaufgaben
  • Veranstaltungs-, Ordnungsdienst
  • Brandschutz
  • Deeskalationstechniken
  • Einlasskontrolle
  • Fahrzeugkontrolle
  • Gefahrenanalyse
  • Parkberechtigungskontrolle
  • Personenkontrolle
  • Pförtnertätigkeit
  • Rettungsmaßnahmen, Erste Hilfe
  • Revierwachdienst
  • Selbstverteidigung

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte per Post
oder E-Mail an:

WESTFÄLISCHER WACHSCHUTZ GMBH & CO. KG
Frau Höhn
Herzogswall 30
45657 Recklinghausen
Tel.: 02361 904 22-49

m.hoehn@wws-security.de

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.

Alle Stellenanzeigen im Überblick

Impressum | Datenschutz |© 2019 Westfälischer Wachschutz GmbH & Co.KG